Demi Lovato, Designer Henry Levy sind Instagram-Beamte



Demi Lovato Getty Images Durch Dianne Gebauer/.30. Dezember 2018 14:29 Uhr EDT/.Aktualisiert: 11. April 2019 14:35 Uhr EDT

Es sieht aus wie SängerDemi Lovato und Modedesigner Henry Alexander Levy sind mit ihrer seit langem gemunkelten Romantik an die Öffentlichkeit gegangen.

Am Samstag, den 29. Dezember 2018, machten die Hitmacherin 'Tell Me You Love Me' und ihr Freund ihre Beziehung zu Instagram offiziell, indem sie ein süßes Video der beiden veröffentlichten, die einen Kuss auf die Instagram Stories des Designers Enfants Riches Déprimés teilten.

In dem Clip, der von einem Fan-Account auf aufgenommen wurdeTwitterLovato und Levy sperren die Lippen, bevor sie in einem Privatjet in die Kamera lächeln.



Wie Nicki Swift Zuvor berichteten Gerüchte, dass Lovato, 26, und Levy im November 2018 zum ersten Mal zusammen waren, als sie im Matsuhisa-Restaurant in Beverly Hills, Kalifornien, beim gemeinsamen Sushi-Essen gesehen wurden. Der Ausflug war der erste öffentliche Auftritt des ehemaligen Disney Channel-Stars nach drei -monatiger Aufenthalt in der Reha. Wie die Leser vielleicht bereits wissen, hatte Lovatoerlitt eine Überdosis Drogen Ende Juli in ihrem Haus in Los Angeles und konzentriert sich seitdem weiterhin auf ihre Nüchternheit.



Twitter

Nachdem sie in den letzten zwei Monaten mehrmals gesehen wurden, nahmen die Spekulationen über die blühende Romantik des Duos weiter zu. Laut einer kürzlich zitierten Quelle von Uns wöchentlich, Lovato ist angeblich 'total Hals über Kopf' für Levy. Der Insider stellte fest, dass sie sich bei ihrem angeblichen Freund 'sicher' und 'nicht beurteilt' fühlt, und fügte hinzu: 'Die Tatsache, dass beide nüchtern sind und in dieser Hinsicht ihre Höhen und Tiefen hatten, ist eine große Sache für sie.'

Zum Zeitpunkt dieses Schreibens erhielt Lovato, der kürzlich eine Nominierung für den Grammy Award 2019mit Christina Aguilera für ihre 'Fall In Line'-Zusammenarbeit, hat ihre gemunkelte Beziehung noch nicht öffentlich kommentiert. Die 'Skyscraper'-Sängerin teilte jedoch kurz vor den Feiertagen eine Reihe von Tweets mit, um sich gegen anhaltende Spekulationen über ihre Reise in Richtung Nüchternheit zu wehren.

„Wenn ich das Gefühl habe, dass die Welt etwas wissen muss, werde ich es mir selbst sagen. Ansonsten hören die Leute auf, über meine Genesung zu schreiben, weil es niemanden etwas angeht, außer mir. Ich bin nüchtern und dankbar, dass ich am Leben bin und auf MICH aufpasse “, schrieb sie an ihre 57,1 Millionen Anhänger und fügte teilweise hinzu:„ Ich brauche noch Raum und Zeit, um zu heilen. “

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, mit Sucht zu kämpfen haben, rufen Sie bitte die 24/7 National Helpline der Behörde für Drogenmissbrauch und psychische Gesundheit unter 1-800-662-HELP an.